2017  15 Jahre  Wing Tsung Kindergruppe Petershausen
Kinder Wing Tsung Becker © 2013-2019 by krys.becker
Theorie Das Wissen über wichtige Zusammenhänge und wesentliche Grundlagen verbessert das Lernen bei unseren Schülern erheblich. Die Siu Nim Tao Am Anfang lernen wir zusammen mit unserer ersten Bewegungsform (Siu Nim Tao) auch die Namen für die Bewegungen. Diese Namen werden auch bei den Erklärungen im Unterricht verwendet. Daher ist es sinnvoll, diese Namen zu kennen. Unten gibt es eine herunterladbare Übersicht. Diese enthält am Schluss auch die acht Mottos (Hilfsregeln). Die Mottos erinnern uns daran, wie die Siu-Nim-Tao ausgeführt werden soll und auf was wir dabei achten sollen. Zum Lernen der Namen können wir diese Übersicht verwenden: Theorie-Blätter Seite 1&2: Die Namen der Siu-Nim-Tao PDF-Datei, 482 kB
T-Shirt-Farben und farbige Schärpen (Gürtel) Beim Training in der Kindergruppe fällt auf, dass die Schüler verschiedene T-Shirt-Farben und farbige Schärpen tragen. Dies hat seine Bedeutung, zum Beispiel können wir an einem weißen T-Shirt erkennen, wer ein Schüler ist, die Ausbilder tragen schwarze T-Shirts. Das ist eine chinesische Tradition und wir finden das in allen Wing- Tsung-Schulen. Die farbigen Schärpen zeigen uns, welchen Kindergrad unser Trainingspartner hat, also wie viele Prüfungen er schon bestanden hat. Das können wir auf dieser Seite genauer nachlesen:   Theorie-Blatt Seite 3: Kleiderordnung / Graduierung PDF-Datei, 700 kB